CreaLog Logo
Startseite » Contact Center » Plattform » Technologie

Technologie

Spracherkennung

CreaLog Portale erreichen konstant hohe Erkennungsleistung

Modernste Erkennungssoftware und eine von CreaLog entwickelte Syntax ermöglichen es dem CreaLog-Portal, nicht nur Einzelwörter sondern auch ganze Satzzusammenhänge zu „verstehen“. 

Dadurch lassen sich auch komplexe Sprachdialoge schnell und effektiv  realisieren. Das ermöglicht bereits heute eine ganze Reihe unterschiedlichster IVR Self-Services per Telefon.

Eigenschaften

  • Verwendung marktführender Spitzentechnologie 
  • Spracherkennung für weltweit 56 Sprachen
  • Syntaxanalyse für Satzzusammenhänge
  • Unterstützung von MRCP

Die von CreaLog entwickelte Syntax steigert deutlich die Genauigkeit der Spracherkennung . Diese Syntax erweitert die reine phonem- oder wortbasierte Erkennung um logische Alternativen.

Der Anrufer kann die Ansagen des CreaLog-Portals durch eine Bermerkung oder Äußerung „unterbrechen“. Dieses sogenannte 'Barge-In' (auch Talk-In, Talkover oder Cut-Through) beschleunigt den Dialog und macht die Navigation schneller und freier.

Mit Professional Services trägt CreaLog zum optimalen Einsatz individueller Spracherkennungslösungen bei. Dazu gehören Prozess- und Dialoganalysen ebenso wie das Design von Vokabular und Syntax oder eine kontinuierliche Akzeptanz- und Erfolgskontrolle.

Auf der CreaLog Media Plattform wird die lizenzierte Spracherkennungssoftware unserer Technologiepartner optimal genutzt. Zudem gewährleistet unser CreaLog SpeechServer, dass die für einen Dialog erforderlichen Spracherkennungs-Ressourcen immer rechtzeitig zur Verfügung stehen.

+49 89 324 656-0
facebook Account CreaLogXing Account CreaLogTwitter Account CreaLog