Netzbasierte IVR

Netzbasierte gehostete IVR-Dienste

Eine gehostete oder Network IVR in Verbindung mit einem MRF ermöglicht es Kommunikationsdienstleistern und Netzbetreibern, Prompts wie Out-of-Coverage- und Tarifinformationen abzuspielen, selbstständig einen Aufladevorgang für Prepaid-Tarife durchzuführen und viele andere Standardaufgaben zu erledigen.

CreaLog SIP Application Server (TAS)

Der CreaLog SIP Applikations-Server (SIP AS) basiert auf der bewährten CreaLog Plattform 7, die seit ihrem ersten Einsatz vor mehr als 25 Jahren Milliarden von Anrufen geroutet hat und perfekt in Ihr IMS-System passt.

Beispiellose Kontrolle

Der CreaLog SIP Applikations-Server gibt Ihnen eine beispiellose Kontrolle über Ihre Anrufe mit Standards wie RFC 4240 und RFC 5552, um SIP-Aufrufe intelligent zu überwachen, weiterzuleiten, zu übertragen und zu initiieren. Darüber hinaus kann der SIP AS mit traditionellen SS7 IN Servern für INAP und CAMEL kombiniert werden.

Zusammenarbeit mit MRF

Der SIP AS kann mit der CreaLog SIP Media Resource Function (SIP MRF) oder Drittanbieter-MRFs zusammenarbeiten. Basis ist die bewährte Host Media Processing (HMP)-Engine, die alle relevanten Codecs wie G.711, HD Voice (G.722), AMR-WB und AMR-NB unterstützt. Der CreaLog SIP Media Server hat bereits Billionen von VoIP-Paketen abgespielt, aufgezeichnet, konferiert und signalisiert und bietet Ihnen mit VoiceXML IVR und der Sprachanwedungs-Engine die volle Kontrolle.

Modernste Spracherkennung (NLU) und Text-to-Speech

Der SIP Media Server kann durch die Unterstützung des MRCP-Standards um modernste Spracherkennung und Text-to-Speech (Sprachsynthese) erweitert werden. Alles, was Sie hinzufügen müssen, ist Ihre eigene Medienanwendung - oder Sie können vorgefertigte oder benutzerdefinierte Anwendungen von CreaLog einsetzen.

Die CreaLog SIP Appliance bietet VoiceXML IVR, Spracherkennung, TTS (Sprachsynthese), Call Conferencing, Anrufaufzeichnung und ein optional integriertes TDM-to-SIP VoIP-Gateway. Es lässt sich schnell in neue und bestehende TDM-, NGN- und IMS-Bereitstellungen integrieren.

Die CreaLog SIP AS- und MRF-Server unterstützen vollständig die Virtualisierung , können aber auch in einem Rack-Mount-Server eingesetzt werden.

Laden Sie den CreaLog Telco-Katalog (Englisch) für weitere Informationen herunter.

 

Anforderungen

IVR mit NLU-Spracherkennung, Sprachsynthese und Sprachbiometrie

Grafische Serviceerstellungs-Umgebung (SCE)

Webbasierte Serviceerstellung, -konfiguration und -überwachung

Multi-Tenant-Bereitstellung

Integration in IN-Services und Contact Center


Lösung

Carrier Grade IVR mit zahlreichen Standardmodulen

Hochentwickelte Sprachtechnologien

Leistungsstarke Serviceerstellung und -verwaltung

Projekt- und Beratungsunterstützung für die technische Umsetzung und das Voice User Interface-Design

Mandantenfähigkeit und einfache Bedienbarkeit


Vorteile

Bewährte Lösung mit modernster Technologie

Integration in das Servicenummern-Portfolio und das Cloud Contact Center

Einfache Integration in jedes TDM-, NGN- oder IMS-Netzwerk

Optionale Integration in die lokale Telefonanlage/Contact Center mit CSTA oder proprietäres System.

Session border controller und Gateway zwischen Netzwerktopologien

Anpassbare Standardmodule


Für eine persönliche Beratung ...

... klicken Sie auf den blauen Beratungs-Button auf der rechten Seite oder kontaktieren Sie uns hier!

Vertrauen Sie auf mehr als 25 Jahre Erfahrung

Mit mehr als 400 Kunden aus allen Branchen blicken wir auf eine langjährige Erfolgsbilanz zurück. Bitte besuchen Sie die Übersicht unserer Referenzen oder laden Sie direkt unsere A1 Telekom Austria, ITDZ Berlin oder Unitymedia Fallstudien herunter.

Allgemeine Anfragen

+49 89 324656-0

Service Hotline (24/7)

+49 89 324656-10

Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten bereit!

Bitte abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter!
Anfahrt

CreaLog
Frankfurter Ring 211
80807 München
Deutschand

Bitte nutzen Sie für die Lokalisierung unseren
Google Maps Eintrag.
Parken Sie komfortabel hinter unserem Gebäude, auf den mit CreaLog gekennzeichneten Kundenparkplätzen.